Home   Kontakt   Impressum
Titelbild

Office-Connection

medibit bietet Ihnen mit diesem Modul weitere Möglichkeiten zur Nutzung von Windows-Programmen. Diese integrierte Schnittstelle ermöglicht Ihnen den medibit-Datentransfer zu Microsoft-Office. Dieses Softwareprodukt der Fa. Microsoft besteht in der Standardversion aus den Programmen Word (Textverarbeitung), Excel (Tabellenkalkulation) und PowerPoint (Präsentationsprogramm).

Die Schnittstelle zu Microsoft-Produkten

Die Vorteile für den Anwender bestehen vorrangig in der Nutzung eines reinen Textprogrammes, welches wesentlich mächtiger ist, als ein internes Textverarbeitungsprogramm in einer Praxis-EDV und wesentlich mehr Funktionen anbieten kann.

So ermöglicht Ihnen das medibit-Modul nach wie vor die Erstellung eines Briefes oder von Gutachten direkt aus der Medizinischen Dokumentation jedoch bei Nutzung von Word mit wesentlich mehr Komfort wir z.B.

Nutzen Sie das reine Textverarbeitungsprogramm Word zum Erstellen Ihrer persönlichen Briefkopfdaten mit modernem Outfit. medibit integriert diese und nutzt Ihre Dokumente für die gesamte Praxis-EDV.

Auch die Serienbrieferstellung ist über die Word-Funktion mit den aus medibit selektierten Daten einfach und schnell möglich. Für die Weiterverarbeitung von Statistikabfragen oder der Offene-Posten-Liste steht Ihnen das Programm Microsoft-Excel zur Verfügung. Die Daten werden von medibit in einer Excel-Tabelle bereitgestellt und müssen nur noch nach Ihren Wünschen aufbereitet werden.

Für Vorträge oder Dokumentationen können diese Daten dann bequem mit der Software PowerPoint weiterverarbeitet werden.